Markovsche Analyse nasser Gemeinschaften

Language
de
Document Type
Book Part
Issue Date
2006
Authors
Freund, Jan Alfred
Pöschel, Thorsten
Wiltshire, Karen
Editor
Pöschel, Thorsten
Malchow, Horst
Schimansky-Geier, Lutz
Publisher
Logos
ISBN
978-3-8325-1350-7
Abstract

In ökologischen Systemen ist die saisonal variierende Präsenz von Arten sowohl durch die jahreszeitlich schwankenden Umgebungsbedingungen, als auch durch die Wechselwirkungen zwischen den Arten bedingt. Letztere erfahren ihre Ausprägung in Sukzession und Koexistenz. Wir wollen die zyklische Wiederkehr der Arten im Jahresgang wahrscheinlichkeitstheoretisch beschreiben, wobei der Wechsel von Jahr zu Jahr im Rahmen einer Markovschen Kette modelliert wird. Neben allgemeinen Ausführungen zu dieser modellhaften Art der Analyse werden wir als eine konkrete Anwendung die Zeitreihen (Zellzahlen) dreier prominenter Algenarten der südlichen Nordsee analysieren. Über den Aspekt einer quantitativen Beschreibung der Verhältnisse im marinen Habitat hinaus zielt eine derartige Untersuchung insbesondere auf einen Nachweis möglicher Veränderungen des ökologischen Systems der “nassen Gemeinschaft” vor dem Hintergrund einer bereits beobachteten Temperaturerhöhung des Meerwassers bei Helgoland.

Journal Title
Irreversible Prozesse und Selbstorganisation
Citation

@incollection{FreundPoeschelWiltshire:2006, address = {Berlin}, author = {Freund, Jan A. and P{"o}schel, Thorsten and Wiltshire, Karen H.}, booktitle = {Irreversible Prozesse und Selbstorganisation}, doi = {doi.org/10.1524/zpch.2008.222.1.219}, editor = {P{"o}schel, Thorsten and Malchow, Horst and Schimansky-Geier, Lutz}, pages = {281-292}, publisher = {Logos Verlag}, title = {Markovsche {A}nalyse nasser {G}emeinschaften}, year = {2006}}

DOI
URN
Faculties & Collections